RückenNews PRO (für Fachkundige und Ärzte)

Archiv für das Jahr 2010

 

Asymptomatische Bandscheibenschäden in BWS und HWS

In einer Studie erschienen in der Zeitschrift Spine 2010;35(14) wird über die Häufigkeit von Bandscheibenschäden in HWS und BWS bei asymptomatischen Probanden

[... weiter lesen]

Geschrieben am 06.10.2010 von Dr. Uwe Diedrich in der Kategorie "Allgemein".

 

Bandscheibenhernien: Größenveränderung im zeitlichen Verlauf

In einer Studie der Zeitschrift Spine 2000; 25(4):475 wurde durch tomographische Verlaufskontrolle die Größenveränderung von Bandscheibenhernien (Protrusion, Prolaps, Sequester) untersucht.

[... weiter lesen]

Geschrieben am 21.08.2010 von Dr. Uwe Diedrich in der Kategorie "Allgemein".

 

Coccygodynie-Steißschmerzen Ursachen?

In einer Studie von Maigne et al. veröffentlicht in Spine 1996; 21(22):2588 wurde die Beweglichkeit des Steißbeins von 91 Coccygodyniepatienten und 47 Gesunden gemessen.

[... weiter lesen]

Geschrieben am 06.08.2010 von Dr. Uwe Diedrich in der Kategorie "Allgemein".

 

Hypertonie und Halswirbelsäule

Die HWS als Ursache für einen Hypertonus? Schon lange wurden von praktizierenden Chirotherapeuten Zusammenhänge vermutet (z.B Dr. Heinz Diedrich Leitfaden meiner Chirotherapie Thales Verlag). In einer Mitteilung des Hypertoniezentrums der Universität Chicago

[... weiter lesen]

Geschrieben am 27.07.2010 von Dr. Uwe Diedrich in der Kategorie "Allgemein".

 

Das Kiss-Syndrom

Bei dieser Krankheit handelt es sich um eine häufige Störung im Säuglings– Kindesalter. Ursächlich dafür sind Bewegungsstörungen (Blockierungen) in der oberen Halswirbelsäule (HWS), für die wiederum als ursächlich Fehlbelastungen anzusehen sind , die zu verschiedenen Zeiten der kindlichen Entwicklung (s. Liste weiter unten) auf die HWS eingewirkt haben. Für diese Fehlbelastungen sind meist spezifische Situationen verantwortlich , die als Risikofaktoren in der Liste weiter unten aufgeführt sind.
Durch diese Blockierungen kommt es zum Auftreten von verschiedenen Krankheitssymptomen (s. unten) , die für jedes Alter verschieden sind. Die hier beschriebenen Symptome können in unterschiedlicher Kombination auftreten. Oft liegt auch nur ein einzelnes Symptom vor.

[... weiter lesen]

Geschrieben am 14.06.2010 von Dr. Uwe Diedrich in der Kategorie "Allgemein".

 

Schmerzübertragung durch Bandscheibenstimulation

Ein unauffälliger MR-Befund schließt eine Discopathie als Ursache für einen ins Bein ausstrahlenden lumbalen Schmerz nicht aus!

Dass auch reine Bandscheibenirritationen, wie z.B. ein Annuluseinriss, zu Beinschmerzen führen können, ist inzwischen in vielen Publikationen belegt.

[... weiter lesen]

Geschrieben am 15.02.2010 von Dr. Uwe Diedrich in der Kategorie "Allgemein".

 

Die Flexionsdistraktion. Eine Methode der amerik. ChiroPraxis

Bei der Flexionsdistraktion (FD) handelt es sich um eine Therapieform, die erstmals in den fünfziger Jahren in der osteopathischen Literatur beschrieben wurde.

[... weiter lesen]

Geschrieben am 02.02.2010 von Dr. Uwe Diedrich in der Kategorie "Allgemein".

 

Langzeitverlauf des tiefen Rückenschmerzes

Beim tiefen Rückenschmerz ist der Langzeitverlauf schlechter als bisher angenommen. Auch die Wahrscheinlichkeit, nach Chronifizierung wieder in den Arbeitsprozess zurückzufinden, wird mit zunehmender Dauer der Arbeitsunfähigkeit immer schlechter. Sie liegt bei einjähriger AU bei fast 0 %!

[... weiter lesen]

Geschrieben am 10.01.2010 von Dr. Uwe Diedrich in der Kategorie "Allgemein".